Romeo und Julia - 2005

thumb romeo Keine andere Tragödie Shakespeares enthält so viele Zoten und Witzeleien über die Liebe wie diese. Die Geschichte der ersten großen Verliebtheit zweier Teenager aus verfeindeten Elternhäusern trägt mit großen Gefühlen, viel Wirbel, Leidenschaft und frechen Texten -doch sie geht nicht gut aus für die beiden. Und wer hat Schuld? Die verbohrten Eltern? Gesellschaftliche Zwänge? Die Liebenden selbst in ihrem ungebremsten Gefühlsrausch? Schließlich ist Romeo ein maßlo-ser Schwärmer, während Julia durchaus zu unüberlegten Trotzreaktionen neigt. Entscheiden Sie selbst und genießen Sie eine humorvolle und üppige Inszenierung des wundervollen Klassikers.