Die Acht Frauen - 2005

thumb achtfrauen Frankreich in den 60ern: In einer verschneiten Villa trifft sich eine Grobfamilie. um die Weihnachtstage miteinander zu verdringen.
Doch anstatt der trauten Bescherung findet man den Hausherrn Marcelan Weihnachten mit einem Messer im Rücken auf dem Bett.
Die Mörderin kann sich nur unter den 8 FRAUEN befinden, die dem Mann am nächsten standen...
Die gesamte Familie ist anwesend, alles Frauen, acht an der Zahl, einschließlich Dienstmädchen.